About

About

Hallo und herzlich willkommen in meinem kleinen Winkel des Internets, einem Ort, wo wir gemeinsam durch stürmische Zeiten segeln, manchmal gegen den Wind, aber immer mit einem Lächeln im Gepäck.

In diesem Blog geht um die kleinen Abenteuer und Wege zur Entspannung, um die Verbundenheit mit der Natur und das Anderssein, um Wildheit und wunderbare Begegnungen. Kurz: es geht darum, das Leben zu leben.

Über mich

Ich bin Linn Marie Flow, Schriftstellerin und leidenschaftliche Sammlerin von (Lebens-)Geschichten.

Mein eigenes Leben hat mir gezeigt, dass Schicksalsschläge nicht nur Buchseiten füllen, sondern auch unsere Realität prägen. Ich weiß, dass jeder von uns seine eigene Geschichte von Kampf und Resilienz trägt, und manchmal fühlt es sich an, als würde das Leben ein wenig zu sehr an den Seiten ziehen.

Meine Reise hier begann mit einer eigenen Zäsur, Monaten, die mich zwangen, innezuhalten und alles neu zu betrachten. Denn es gibt wohl kaum etwas Schlimmeres, als wenn das eigene Leben oder das eines geliebten Menschen bedroht wird. Wenn dieser Zustand anhält und man nie weiß, ob oder wann das Schicksal wieder zuschlägt, wenn ein Damoklesschwert über einem hängt, dann kann das einem jeden Lebensmut rauben.

Doch Mut zum Leben, ist genau das, was man in solchen Augenblicken braucht.

In solchen Zeiten ist es schwer, das Licht am Ende des Tunnels zu sehen. Aber ich habe entdeckt – und ich gebe zu: ich übe noch immer – dass es immer Wege gibt, das Leben mit all seinen Farben wieder zu umarmen.

Also habe ich mich auf die Suche gemacht. Auf die Suche nach der verlorenen Lebensfreude, nach Glück und Wegen, resilient zu werden.
Ich habe begonnen, Geschichten und Abenteuer, Glücksmomente und Ideen zu sammeln.

Dabei entdeckte ich, dass Mut für Lebensfreude unabdingbar ist.

Mut sich für sich und andere einzusetzen.

Mut auch einmal anzuecken.

Und vor allem:

Mut anders zu sein.

Seine eigenen Bedürfnisse, sein eigenes Ich vor die Erwartungen der Gesellschaft, der Kollegen oder der Familie zu stellen.

Über diesen Blog

Ich habe angefangen, Geschichten, Ideen und Inspirationen zu sammeln, nicht nur meine eigenen, sondern auch die vieler wunderbarer Menschen, die ich auf diesem Weg getroffen habe.

Geschichten, die von Mut zeugen, von der Kraft, trotz allem weiterzumachen, und von der seltenen Fähigkeit, trotz der Dunkelheit das Schöne im Leben zu sehen.

In diesem Blog findest du meine Sammlung dieser Geschichten, Gedanken und Ideen – kleine Lichtblicke, die uns daran erinnern, dass wir nicht allein sind, dass unser Kampf zählt, und dass es immer, immer einen Weg gibt, ein wenig Glück zu finden, selbst in den dunkelsten Zeiten.

Ich lade dich ein, Teil dieser Reise zu sein. Vielleicht erkennst du dich in einigen Geschichten wieder, vielleicht hast du auch ganz andere Träume als ich. Auf jeden Fall wünsche ich, dass du hier neue Perspektiven oder einfach nur einen Moment der Leichtigkeit findest. Dass dich meine Geschichten und Tipps inspirieren, aus deiner Komfortzone zu kommen und deinen eigenen Weg zu finden.

Dieser Blog ist kein Blog über den Kampf gegen das Schicksal, sondern über die Fähigkeit, „das Beste draus zu machen“.

Es ist ein Blog der sich auf die schönen Dinge im Leben besinnt, auf die Dinge, die uns gut tun, und das Leben lebenswert machen.

Ich wünsche dir viel Freude beim Lesen und Entdecken. Möge dieser Blog ein kleiner Hafen sein, ein Ort der Ruhe und Inspiration.

Mit ganz viel Herz,

Linn Marie Flow

Ich möchte meine Sammlung mit anderen Menschen teilen. Um den Blick weg von dem, was nicht möglich scheint, auf das, was möglich ist, zu richten. Mit diesem Blog möchte ich motivieren, nach den eigenen Wünschen zu leben.